Krankenrücktransport im Ambulanzjet

Medizinisch vollausgestattete Ambulanzjets sind ideal für zeitkritische Krankenrücktransporte. Das erfahrene medizinische Personal an Bord sorgt dafür, dass der Krankentransport so sicher und patientenschonend wie möglich durchgeführt wird.

Für eine bestmögliche Patientenversorgung während des Krankenrücktransports verfügen alle eingesetzten Ambulanzflugzeuge über eine dauerhaft integrierte intensivmedizinische Ausstattung. Sie kann durch spezialisierte Ausrüstung ergänzt werden, wenn der Gesundheitszustand des Patienten dies erfordert. So kann Tag und Nacht und mit kürzesten Vorlaufzeiten ein schneller und sicherer Krankenrücktransport gewährleistet werden.

Medizinische Ausstattung an Bord eines Ambulanzjets

Die Standardausstattung eines Ambulanzjets umfasst unter anderem folgende medizinische Ausrüstung:

  • Intensive Care Unit, bei Bedarf mit Vakuummatratze
  • 6.000 Liter medizinischer Sauerstoff & optionale Zusatztanks
  • Multiparameter-Intensivtransportmonitor
  • Intensivbeatmungsgeräte, auch für komplexe Beatmungsmuster
  • 12-Kanal Multifunktions-EKG
  • Pulsoxymetrie und Blutgasanalysegerät
  • Biphasischer Defibrillator und externer Schrittmacher
  • Satellitentelefon für weltweite Kommunikation

Für jeden Krankenrücktransport wird die medizinische Ausstattung optimal auf den Gesundheitszustand des Patienten abgestimmt und bei Bedarf ergänzt. So ist das Patientenwohl jederzeit sichergestellt.

Krankenrücktransport von Intensivpatienten

Selbst für intensivpflichtige Patienten mit kompliziertesten Diagnosen können wir im Ambulanzjet einen sicheren Krankenrücktransport durchführen. Die Patienten sind an Bord jederzeit optimal versorgt und kommen innerhalb kürzester Zeit am Zielort an. Hochspezialisierte Intensivmediziner begleiten den Krankenrücktransport und können bei Bedarf sofort eingreifen.

Der Kabinendruck im Ambulanzflugzeug kann außerdem an die Druckverhältnisse am Boden angepasst werden. Dieser sogenannte Sea Level Flug ist bei manchen Diagnosen für einen Krankenrücktransport unbedingt notwendig.

Selbstverständlich sorgen wir auch bei einem Krankenrücktransport von Intensivpatienten für die notwendigen Transfers im Rettungswagen. So bringen wir den Patienten sicher zum Flughafen und vom Flughafen zum Zielkrankenhaus. Besonders bei schwer erkrankten Patienten ist unsere umfassende Bett-zu-Bett-Versorgung sinnvoll: Dadurch stellen wir die bestmögliche Versorgung während des gesamten Krankenrücktransports sicher und minimieren eventuelle Wartezeiten.

Haben Sie noch Fragen?

Möchten Sie mehr über die Organisation und den Ablauf der Krankenrücktransporte im Flugzeug erfahren? Viele nützliche Informationen haben wir für Sie in unseren FAQ zusammengestellt.

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie noch weitere Informationen erhalten oder ein kostenloses, unverbindliches Angebot für einen Krankentransport im Flugzeug einholen? Wir sind täglich rund um die Uhr für Sie da. Kontaktieren Sie uns: