Patientenverlegung im Helikopter

Gerade auf kurzen Flugstrecken setzen wir oft Ambulanzheliktopter ein. Diese Hubschrauber mit umfassender medizinischer Ausstattung können meistens in unmittelbarer Nähe des Krankenhauses landen. Das spart Zeit und Aufwand, da keine Bodentransporte notwendig sind. Der Krankentransport im Hubschrauber ist für viele Krankheitsbilder geeignet.

Intensivtransport im Ambulanzhelikopter

Bei zeitkritischen Intensivtransporten zählt oft jede Minute. Hier kann die Flexibilität des Hubschraubers entscheidend sein: Der Patienten kann mit einem Helikopter unter permanenter Intensivversorgung schnellstmöglich in die behandelnde Klinik transportiert werden. In Bezug auf ihre medizinische Ausrüstung sind die von uns eingesetzten Hubschrauber mit Rettungshelikoptern vergleichbar. Sie verfügen über alle notwendige medizinische Ausstattung, um lebensrettende Intensivmaßnahmen auch in der Luft fortzuführen.

Die intensivmedizinische Standardausrüstung wird bei Bedarf um spezialisierte Ausstattung ergänzt, die an das Krankheitsbild und den Zustand des Patienten angepasst ist. Ein hochqualifiziertes medizinisches Team mit jahrelanger Berufserfahrung begleiten den Krankentransport im Helikopter und sorgen dafür, dass der Patient medizinisch sicher verlegt wird.

Patiententransfer im Ambulanzhubschrauber

Auch für Patienten, die nicht intensivmedizinisch betreut, sondern lediglich mit ärztlicher Begleitung verlegt werden müssen, stellen wir modern ausgestattete Ambulanzhelikopter mit hochqualifiziertem Personal bereit. Der Krankentransport mit dem Hubschrauber bietet sich vor allem auf innerdeutschen Strecken an und ermöglicht zeitsparende und patientenschonende Verlegungen auf dem Luftweg.

Ausrüstung eines Ambulanzhelikopters

Jeder Ambulanzhelikopter besitzt eine intensivmedizinische Standardausrüstung. Dazu zählt unter anderem:

  • Intensivmonitore zur Überwachung von Herzschlag, Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Körpertemperatur
  • Notfallrucksack, einschließlich spezieller Ausrüstung für die Kinder- und Säuglingsversorgung
  • tragbares Intensivbeatmungsgerät, Sauerstoff
  • Infektionsschutzsets
  • Defibrillator, externe Herzschrittmacher, Spritzenpumpen und Druckinfusionsbeutel

Darüber hinaus bereiten unsere Flugmediziner jeden Krankentransport entsprechend des Patientenzustandes vor und setzen bei Bedarf weiteres medizinisches Equipment ein.

Wir sind für Sie da

Das sachkundige Personal unserer täglich rund um die Uhr besetzten Einsatzzentrale stellt meist innerhalb von einer Stunde nach Auftragserteilung einen geeigneten Helikopter für Ihren Krankentransport bereit. Neben Krankentransporten im Hubschrauber können wir auch Patientenverlegungen im Ambulanzflugzeug schnell und unbürokratisch organisieren. Selbstverständlich übernehmen wir nicht nur die Abklärung der medizinischen Seite des Transports, sondern auch die Abwicklung aller notwendigen Genehmigungsverfahren für Sie.

So sind wir in der Lage, umfassende Dienstleistungen im Bereich der Patiententransporte mit Hubschraubern und der Krankenrücktransporte im Ambulanzflugzeug aus einer Hand anzubieten. Jede Verlegung eines Patienten gestalten wir so komfortabel und sicher wie möglich. Wir bieten eine umfassende persönliche Betreuung und bei uns steht das Wohl des Patienten stets an erster Stelle.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie mehr über Patientenverlegungen im Ambulanzhubschrauber erfahren? Viele Informationen dazu finden Sie in unseren FAQ.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie uns Ihre Fragen persönlich stellen möchten oder ein kostenloses, unverbindliches Angebot für Ihren Fall erhalten möchten, wenden Sie sich täglich rund um die Uhr an uns: