Unser Blog

Hier finden Sie weiterführende und ausführliche Beiträge zu den Themen rund um Auslandsrückholungen, medizinische Flüge und weitere Krankentransporte im Flugzeug.

Wissen Sie, was unsere tägliche Arbeit so spannend macht? Dass wir Menschen helfen können und dass kein einziger Fall wie der andere ist und nach Schema F behandelt werden kann. Wenn uns über unsere internationale Servicenummer eine Anfrage für eine Rückholung erreicht, entscheiden wir uns immer für den bestmöglichen Transportweg im Sinne des ...

Artikel lesen

Egal ob Kreuzfahrt, Städtereise oder Skiurlaub: Ein medizinischer Notfall kann überall auf der Welt zu jeder Zeit eintreten. Auch wenn sich niemand gerne mit diesem Thema beschäftigt, kann aus einem Unfall oder einer plötzlichen Erkrankung während des Urlaubs im Ausland schnell ein ernsthaftes Problem werden – insbesondere dann, wenn Sie sich ...

Artikel lesen

Für den Ernstfall habe ich vorgesorgt und eine Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport abgeschlossen: So denken die meisten, die sich guten Gewissens auf den Weg in den Sommer- oder Skiurlaub in fernere Länder machen. Aber Versicherungen machen in der Praxis oftmals einen Unterschied zwischen einem medizinisch sinnvollen und einem ...

Artikel lesen

Die Türkei ist trotz politischer Unruhen noch immer ein beliebtes Reiseland. Die Türkische Riviera lädt mit glasklarem Wasser viele Badeurlauber dazu ein, hier ihren Sommerurlaub zu verbringen. Neben den landschaftlichen Reizen ist auch das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis des Landes ein Argument für viele Gäste hierherzukommen. Doch ...

Artikel lesen

Medizinisch notwendige Krankentransporte wie die Verlegung eines Patienten in eine andere Klinik oder der Transport eines Patienten in eine selbstgewählte Klinik im Ausland, werden in der Regel mit dem Ambulanzflugzeug realisiert. Unter medizinischer Aufsicht wird der Patient je nach Verfassung entweder sitzend oder liegend zum Zielort ...

Artikel lesen

Wer in den Urlaub fährt, dem wird häufig eine Auslandskrankenversicherung empfohlen, die auch den Krankenrücktransport abdeckt. Jedoch greift diese nicht in allen Fällen. Gerade außerhalb medizinischer Notfälle bei geplanten Behandlungen wird ein Krankenrücktransport nicht von der Versicherung übernommen. Wer keine Versicherung besitzt, muss ...

Artikel lesen

Patienten, die aus gesundheitlichen Gründen nicht auf eigene Faust reisen können, benötigen einen Krankenrücktransport. Je nach medizinischer Indikation wird dafür häufig das Ambulanzflugzeug eingesetzt. Dies ist eine günstige Alternative zum Helikopter, denn im Flugzeug können gleich mehrere Patienten oder sogar andere Fluggäste sowie ...

Artikel lesen

Bei pädiatrischen Krankentransporten im Flugzeugen gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen, da unsere kleinsten Patienten noch sehr hilflos sind und im ersten Lebenshalbjahr empfindlich auf äußere Umstände reagieren können. Zudem sind Früh- und Neugeborene noch nicht in der Lage, ihre Körpertemperatur selbstständig zu regulieren. Als Frühgeborene ...

Artikel lesen

Nichts ist so gut planbar wie der Zufall. Sie haben sich auf einen schönen Urlaub gefreut und sich dabei einen komplizierten Bruch zugezogen, der einen sofortigen Krankenrücktransport nach Deutschland erfordert. Auch plötzliche Erkrankungen können eine Auslandsrückholung erforderlich machen. Dabei steht nicht nur die medizinische Versorgung im ...

Artikel lesen

Rund um die Uhr für Sie im Einsatz - und das auf der ganzen Welt. Die Ambulanzflug-Zentrale ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie auf der Suche nach einem sicheren Krankentransport aus dem Ausland sind. Wir unterstützen Sie auf Kurz- und Langstreckenflügen mit kompetentem medizinischen Personal, ob im Helikopter, in einem unserer Ambulanzjets oder ...

Artikel lesen

Unter dem Begriff Auslandsrückholung versteht man den Rücktransport von erheblich erkrankten oder verletzten Personen aus einem Reiseland unter Verwendung medizinisch ausgestatteter Krankenwagen, Ambulanzflugzeuge, Linienflugzeuge oder Rettungshubschrauber. Nicht jede Erkrankung oder Verletzung macht einen Rücktransport ins Heimatland ...

Artikel lesen

Sofern es nicht nur wirtschaftlich, sondern auch medizinisch Sinn macht, bieten wir unseren Patienten Auslandsrückholungen nur im Krankenwagen oder Rettungswagen anstelle des üblicherweise eingesetzten Ambulanzflugzeugs an. Bei der Organisation eines solchen Rücktransports gilt es jedoch, im Vorhinein zahlreiche Fragen zu klären, die für die ...

Artikel lesen

Täglich beraten wir zahlreiche Angehörige unserer Patienten rund ums Thema Auslandsrückholung. Häufig werden wir dabei gefragt, ob eine Fahrt, welche den Patienten ausschließlich im Krankenwagen aus dem Ausland zurückholt, eine Alternative zum Flugzeug sein könnte. Solche Anfragen haben viele Gründe, auf die wir im Folgenden näher eingehen ...

Artikel lesen

Viele Menschen halten sich regelmäßig im Ausland auf – sei es während eines Urlaubs, einer Geschäftsreise oder eines Familienbesuches in seinem Herkunftsland. Kaum jemand bereitet sich vor der Abreise darauf vor, dass ein ernster Zwischenfall die geplante Reise unterbrechen kann. Und doch ist nichts so berechenbar wie der Zufall. Wir haben an ...

Artikel lesen

Unter gewissen Voraussetzungen können wir Ambulanzflüge auch äußerst kurzfristig organisieren, selbst wenn für Patienten und Angehörige kein Visum vorliegt. Das gilt unter anderem dann, wenn eine Behandlung in Deutschland notwendig erscheint, in dringenden Fällen oder wenn vor Ort keine entsprechende Hilfe möglich ist. Der Zeitpunkt eines ...

Artikel lesen

Eine Rückholung aus dem Ausland kann aus verschiedenen Gründen notwendig werden. Häufig stehen unvorhergesehene Ereignisse dahinter wie ein Unfall oder eine plötzliche Erkrankung. Die Erstversorgung findet vor Ort statt. Oftmals wünscht der Patient dann aber eine Weiterbehandlung in Deutschland. Für einen Krankenrücktransport aus dem Ausland ...

Artikel lesen

Bei den meisten Ambulanzflügen muss es sehr schnell gehen. Auch wenn die Transportfähigkeit des Patienten gegeben ist, muss im Vorfeld in kurzer Zeit geklärt werden, welche Medikamente und weiteres Equipment benötigt werden, welcher Rettungswagen den Patienten zum Ambulanzflugzeug fährt etc. In solchen Fällen kann ein Telefongespräch unter ...

Artikel lesen

Bei der Vorbereitung von Krankentransporten in Ambulanzflugzeugen kann die Frage nach der Transportfähigkeit eines Patienten aufkommen. Für viele Patienten ist es überhaupt nicht klar, wer diese Frage kompetent beantworten kann. Viele vertrauen daher der Meinung der Ärzte in der Klinik, in der sich der Patient aktuell befindet. Speziell im ...

Artikel lesen

Deutsche Kliniken genießen bei vielen Patienten weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Besonders in Russland und den GUS-Ländern sowie dem restlichen Osteuropa, aber auch auf der arabischen Halbinsel und in Asien gilt Deutschland als eines der Hauptziele für medizinische Behandlungen im Ausland. Dabei stellen Menschen aus Russland und Kasachstan ...

Artikel lesen

Ein Krankentransport nach Deutschland kann aus verschiedenen Gründen notwendig werden. Häufig tritt der Fall ein, dass Sie sich im Urlaub verletzt haben und nicht mehr auf eigene Faust nach Deutschland zur weiteren Behandlung zurückkommen können. Manchmal geht dem Krankenrücktransport nach Deutschland aber auch eine geplante Behandlung in ...

Artikel lesen

Ein medizinischer Rücktransport im Linienflugzeug ist die wirtschaftlichste Art, Verletzte oder Patienten mit bestimmten Erkrankungen auf dem Luftweg zu befördern. Dies ist jedoch meist nur bei weniger komplexen Krankheitsbildern möglich, wenn Patienten also nicht beatmet oder auf weitere intensivmedizinische Techniken beim Krankentransport ...

Artikel lesen

Auch wenn niemand gern daran denkt, kann es jedem von uns passieren: ein Unfall oder eine ernsthafte Erkrankung im Ausland, die eine medizinische Rückholung in die Heimat notwendig machen. Je nachdem, wie bedrohlich der Zustand eines Patienten ist, kann sogar ein Intensivtransport vonnöten sein. In solchen Situationen wenden sich viele ...

Artikel lesen

Mir passiert schon nichts im Urlaub! Dies ist grundsätzlich eine positive und lobenswerte Lebenshaltung, die aber spätestens dann zum Problem wird, wenn Sie im Ausland einen Unfall, aber keine Versicherung haben. Wer sich ohne Auslandskrankenversicherung über die Grenze begibt, steht im Ernstfall nicht nur mit seinen gesundheitlichen, sondern ...

Artikel lesen

Von innen gleicht die Ausstattung vieler medizinischen Flugzeuge etwa der Intensivstation eines Krankenhauses: Ein oder – bei größeren Flugzeugen – mehrere mobile Krankenbetten, die so genannten Stretcher, auf denen die Patienten letztendlich transportiert werden, und viele piepende und blinkende medizinische Geräte, die permanent die ...

Artikel lesen