Krankentransport aus Kroatien

Ein schöner Urlaub in Kroatien kann durch einen Unfall oder eine Erkrankung schnell eine ungewollte Wendung nehmen. Nun stehen Sie vor zahlreichen Problemen. Verstehen Sie die Sprache des kroatischen Krankenhauses? Wie sollen Sie in Ihre Heimat zurückkehren? Wer ist hierfür der richtige Ansprechpartner?

Knin

In diesem Artikel erfahren Sie, wie wir Ihnen in einem solchen unglücklichen Fall helfen können, so dass Sie schnell wieder nach Deutschland gelangen und die Behandlung in Ihrer Heimat so bald wie möglich in die Wege geleitet werden kann. Zahlreiche weitere wichtige Informationen über den Ablauf des Krankentransports aus Kroatien erhalten Sie hier.

Die Transportmittel Ambulanzflugzeug und Linienflugzeug

Sofern einem Reisenden im Urlaub in Kroatien ein Unfall oder eine Erkrankung widerfährt, suchen Angehörige häufig nach einer Möglichkeit, den Patienten so schnell wie möglich zurück nach Hause zu bringen. Das Vertrauen in das kroatische Gesundheitssystem ist gering und die wenigsten Patienten können sich vor Ort in der Landessprache verständigen – keine guten Voraussetzungen für eine schnelle Genesung. Doch welches Transportmittel ist am besten für die Auslandsrückholung aus Kroatien geeignet?

Ambulanzflugzeug

Für den Krankentransport aus Kroatien bietet sich ein Ambulanzflugzeug an, wenn ein zeitkritischer Krankenrücktransport vorliegt. An Bord des medizinisch voll ausgestatteten Ambulanzjets kümmert sich erfahrenes medizinisches Personal darum, dass der Krankentransport möglichst patientenschonend und sicher durchgeführt wird. Mit äußerst kurzen Vorlaufzeiten erfolgt dann der Krankenrücktransport – häufig schon am gleichen oder am nächsten Tag. Da ein Ambulanzflugzeug auch auf kleineren Flughäfen landen kann, holt es den Patienten meist ganz in der Nähe seines Aufenthaltsortes ab und bringt ihn dicht an das aufnehmende Krankenhaus in der Heimat. Belastende Bodentransporte können so auf ein Minimum reduziert werden.

Linienflugzeug

Eine wirtschaftliche Alternative stellt hingegen ein Krankentransport im Linienflugzeug dar. Allerdings ist es Grundvoraussetzung für diese Beförderung, dass der Gesundheitszustand des Patienten einen solchen Flug zulässt. Dabei ist grundsätzlich ein sitzender Krankentransport in der Business Class oder ein liegender Transport auf einer Patientenliege denkbar. In beiden Fällen steht ein medizinischer Flugbegleiter dem Patienten zur Seite und kümmert sich während des Flugs um alle medizinischen Belange.

Ein Liegendtransport ist auf der Kurzstrecke nur selten möglich. Meist startet das Linienflugzeug so schnell wieder in Gegenrichtung, dass keine Zeit für den Einbau einer Patientenliege bleibt. Deshalb kommt für einen Krankentransport aus Kroatien nach Deutschland, nach Österreich oder in die Schweiz in den meisten Fällen nur ein sitzender Transport infrage.

Bei jedem Krankentransport im Linienflugzeug muss die Fluggesellschaft im Vorfeld sicherstellen, dass der Patient auch wirklich fit to fly ist und sicher im Linienflugzeug transportiert werden kann. Hierfür prüft die Airline die medizinische Dokumentation – meistens innerhalb von 1-2 Tagen.

Krankenwagen

Ob ein Krankenwagen den Krankentransport aus Kroatien durchführen kann, ist von der genauen Wegstrecke abhängig. Je länger die Fahrt dauert, desto mehr wird der Patient belastet. Nicht immer sind solche Belastungen aus medizinischer Sicht zu verantworten. Daher ist eine Patientenverlegung im Krankenwagen von Pula nach Wien oder München durchaus denkbar. Liegt das Transportziel dagegen in Hamburg oder Berlin, ist der Krankenwagen keine realistische Option.

In welchen Fällen übernimmt die Krankenversicherung die Kosten?

Vorab kann auf diese Frage keine verlässliche Antwort gegeben werden, denn diese Entscheidung treffen die Versicherer individuell. Wer keine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen hat, kann sich keine Hoffnung auf eine Kostenübernahme machen: Die private oder gesetzliche Krankenkasse ist nicht zuständig.

Die Auslandskrankenversicherung unterscheidet medizinisch notwendige und medizinisch sinnvolle Fälle. Als notwendig gilt der Krankentransport, wenn eine angemessene Behandlung vor Ort unmöglich ist. Besteht grundsätzlich die Chance auf eine Behandlung in Kroatien, wird der Krankentransport als sinnvoll gewertet, wenn im Heimatland bessere Behandlungsergebnisse zu erwarten sind. Leider tragen viele Auslandskrankenversicherungen nur die Kosten für notwendige Krankentransporte aus Kroatien. Der wesentlich häufigere Fall einer sinnvollen Auslandsrückholung ist nur von wenigen Policen abgedeckt.

Wie setzen sich die Kosten eines Ambulanzflugs zusammen?

Die Kostenzusammensetzung für einen Krankenrücktransport im Flugzeug ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Zunächst sind die zurückzulegende Strecke und das benötigte Transportmittel von großer Bedeutung. Auch der Gesundheitszustand des Patienten darf nicht außer Acht gelassen werden. Von Bedeutung sind auch die aktuellen Verfügbarkeiten der Flugzeuge. Wenn ein Flugzeug aus großer Entfernung vorpositioniert werden muss, weil kein Ambulanzjet in der näheren Umgebung verfügbar ist, hat das Einfluss auf den Preis.

Die Vielzahl der individuellen Faktoren sorgt dafür, dass es keine Pauschalpreise für den Krankentransport aus Kroatien gibt. Deshalb unterbreiten wir Ihnen ein Angebot, das genau zu Ihrer Anfrage passt. Dabei sind wir jeden Tag rund um die Uhr verfügbar, damit Sie schnell einen zuverlässigen Ansprechpartner in Ihrer Notsituation haben. Im Rahmen der Erstberatung geben wir Ihnen gerne einen verlässlichen Preisrahmen für den Krankentransport an.

Argumente für die Ambulanzflug-Zentrale

Bei der Ambulanzflug-Zentrale handelt es sich um einen etablierten Anbieter, der für Sie private Ambulanzflüge, Patiententransporte und Auslandsrückholungen organisiert. Zudem sind wir keine einfachen Vermittler, sondern ein vertraglicher Luftfrachtführer. Wir vereinen in unserem Unternehmen mehr als 40 Jahre Erfahrung in der medizinischen Luftfahrt.

Der Fokus unserer Arbeit gilt jederzeit dem Wohlergehen des Patienten und der maximalen Entlastung der Angehörigen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter sind täglich rund um die Uhr als Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für Sie da. Dank der weltweiten Vernetzung unseres Unternehmens und der langjährigen Erfahrung bieten wir Ihnen eine ideale Leistung für Ihr Anliegen an.

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie Fragen zu unserem Angebot stellen? Oder würden Sie gerne ein auf Sie maßgeschneidertes Angebot einholen? Wir sind täglich rund um die Uhr für Sie erreichbar. Kontaktieren Sie uns:

Zurück zur Übersicht