Corona-Rücktransport von Korfu

Anders als die anderen griechischen Inseln besticht Korfu nicht mit den typisch griechischen blauweißen Häusern. Korfu hat seinen ganz eigenen Charme: Die grünste Insel Griechenlands bietet wunderschöne Strände, Bauten im venezianischen Stil und ein Blütenmeer aus wildem Oleander, Rosen und Hibiskus. Kein Wunder, dass es jährlich zahlreiche Urlauber auf die Insel vor der westgriechischen Küste zieht. Auch in diesem Jahr wählen viele Touristen, trotz Corona, Korfu als Urlaubsziel.

Korfu

Aufgrund des hohen Tourismusaufkommen steigt die Zahl der Corona-Infizierten auch auf den griechischen Inseln weiterhin an. Deshalb kann es sein, dass es auch auf der schönen Insel Korfu zu einer Corona-Erkrankung kommt. 

Nach positivem Testergebnis sofortige Quarantäne auf Korfu

Wer auf Korfu einen positiven PCR-Test erhält, muss sich in sofortige Selbstisolation begeben, entweder in der Unterkunft oder in speziellen Quarantäne-Hotels. Für viele ist der Gedanke einer tagelangen Isolation, fernab von Zuhause, unerträglich. Wer einer Quarantäne auf Korfu entgehen möchte, kann mit einem privaten Flugzeug zurück in die Heimat fliegen. Ein normaler Linienflug ist aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr nicht möglich. 

Je nach Schwere der Erkrankungen kommen zwei Möglichkeiten für den Rückflug von Korfu infrage: ein Flug im Ambulanzflugzeug oder in einem Privatjet. 

Bei schwerem Verlauf mit dem Ambulanzflugzeug zurück in die Heimat

Verläuft die COVID-Erkrankung auf Korfu schwer, benötigt der Patient während des Flugs eine bestmögliche Versorgung. Diese kann in einem von uns bereitgestellten Ambulanzflugzeug garantiert werden. Um eine Ansteckung des medizinischen Teams an Bord zu verhindern, wird der Patient in einem modernen Isolations-System transportiert. Dank integrierter Ports an den Seiten des Systems kann der Flugarzt den Patienten jederzeit behandeln, ohne sich oder das Flugpersonal zu gefährden. 

Auf Wunsch stellen wir neben dem Ambulanzflugzeug eine Bodenambulanz bereit, die den COVID-Patienten sicher zum Flughafen auf Korfu und in Deutschland zum Zielkrankenhaus transportiert. 

Symptomlose Patienten fliegen sicher im Privatjet nach Hause

Privatjet

Verspürt der Infizierte keinerlei Symptome ist in der Regel keine Behandlung erforderlich. In diesem Fall kann der Patient bequem im Privatjet von Korfu nach Hause fliegen. Da die Ansteckungsgefahr trotz symptomlosen Verlauf sehr hoch ist, wird bei dem Flug auf jegliches Bordpersonal verzichtet. Natürlich stellen wir auf Wunsch vor Abflug Verpflegung für den Passagier bereit, sodass er während des Flugs bestens versorgt ist. 

Nach Ankunft am Zielflughafen wartet ein Shuttle-Service auf den Infizierten, der ihn, isoliert von anderen Personen am Flughafen, schnell und sicher nach Hause fährt. 

Kontaktieren Sie uns

Unser erfahrenes Team organisiert auch Rücktransporte für Corona-Patienten von Korfu. Wir sind täglich rund um die Uhr für Sie erreichbar und organisieren Ihre schnelle und sichere Rückholung. Kontaktieren Sie uns:

Zurück zur Übersicht