Corona-Rücktransport von Korsika

Korsika

Das mediterrane Klima, die traumhaften Strände und die unberührte Natur abseits der Küsten machen Korsika zu einem beliebten Reiseziel, besonders für französische, deutsche und italienische Touristen. Auch die medizinische Versorgung vor Ort ist grundsätzlich gut. Doch die Coronavirus-Pandemie macht natürlich auch vor der französischen Mittelmeerinsel nicht halt. Wer sich während eines Aufenthalts auf Korsika mit COVID-19 infiziert, hat zwei Möglichkeiten: Er bleibt für die Quarantäne und eine eventuelle Behandlung dort oder er wählt einen Corona-Rücktransport zurück in die Heimat. Wie Letzteres abläuft, möchten wir Ihnen gerne genauer erklären.

Ambulanzjet für schwere Fälle

Die Wahl des am besten geeigneten Transportmittels erfolgt abhängig von der genauen gesundheitlichen Situation des Patienten. Wer Krankheitssysmptome hat, kann nur im Ambulanzflugzeug unter ärztlicher Aufsicht zurückgebracht werden. Hier steht zeitgemäßes medizinisches Equipment bereit, um selbst bei vielen schweren Verläufen einer Coronavirus-Infektion noch für einen sicheren Transport sorgen zu können.

Dabei bleibt der Patient während des gesamten Flugs isoliert und befolgt damit alle herrschenden Quarantäne-Vorschriften. Er liegt in einer Isolations-Einheit, die durch einen Unterdruck dafür sorgt, dass das Virus nicht in die Umgebung gelangt. Das medizinische Team hat durch die Ports der Isolations-Einheit jederzeit Zugriff auf den Patienten.

Privatjet für symptomfreie Reisende

Bombardier Learjet 45

Patienten, die einen positiven PCR-Test aufweisen, zeigen nicht unbedingt Krankheitssymptome. Wenn dies nicht der Fall ist, bietet sich ein Rücktransport im Privatjet an. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Ambulanzflugzeug, weil auf Arztbegleitung und medizinische Ausstattung verzichtet werden kann. Der Patient reist allein in der Passagierkabine isoliert und hat keinen Kontakt zur Besatzung. Dadurch genügt ein solcher Privatflug ebenfalls allen Quarantäne-Regelungen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie einen Corona-Rücktransport von Korsika benötigen, sind Sie bei uns richtig. Unser erfahrenes Team steht Ihnen täglich rund um die Uhr zur Verfügung und berät Sie gern. Kontaktieren Sie uns:

Zurück zur Übersicht