Bombardier Challenger 300

Beschreibung

Die Challenger 300 ist ein seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzter Ambulanzjet. Die extrem hohe Reichweite dieses Krankentransport-Flugzeuges sorgt dafür, dass Ambulanzflüge selbst aus den entlegensten Regionen der Welt möglich sind. Darüber hinaus entfallen bei diesem Flugzeugtyp aufwendige und langwierige Tankstopps, wodurch Patienten in kurzer Zeit in die für sie am besten geeignete Klinik verlegt werden können. Trotz seiner Größe ist der Challenger 300 unter anderem durch entsprechende technische Ausstattung in der Lage, auch auf kleinen Flughäfen zu landen. 

Wie bereits das Äußere dieses Ambulanzflugzeuges vermuten lässt, ist der Inneraum überdurchschnittlich groß. So können Sie als Patient oder Angehöriger bis zu fünf Begleitpersonen mitnehmen und auch eine größere Menge an Gepäck transportieren. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des für Sie passenden Flugzeuges für Ihre Auslandsrückholung.

Ausstattung

  • Beatmungsgeräte unterschiedlicher Hersteller
  • Zoll CCT Monitoring
  • Akkuvac Rescue Suction Unit
  • Perfusoren
  • Infusiomaten
  • Mobiles Blutgasanalysegerät (EPOC)
  • ECMO / IABP Halterung
  • Sonographiegerät
  • Externer Herzschrittmacher
  • Transportinkubator
  • Baby-Beatmungsgerät

Dies ist lediglich eine Beispielausstattung – selbstverständlich setzen wir für Sie zahlreiches weiteres Equipment entsprechend des jeweiligen Patientenzustandes ein und stellen somit das Wohl des Patienten sicher.

Technische Daten

Reisegeschw.:820 km/h
Reichweite:5.700 km
Triebwerk(e):2 x HTF7000
Dienstgipfelhöhe:13.700 m
Zurück zur Übersicht