Bombardier Learjet 45

Beschreibung

Der Bombardier Learjet 45 ist ein Ambulanzflugzeug von mittlerer Größe. In den meisten Fällen wird es eingesetzt, um einen Patienten und bis zu zwei Begleitpersonen zu transportieren. Bei Bedarf kann in der Kabine aber auch eine zweite Patientenliege installiert werden, um so auch zwei erkrankte Personen gleichzetig befördern zu können.

Der Learjet 45 verfügt über hochmoderne medizinische Ausstattung. Diese ergänzen wir bei Bedarf, um den Bedürfnissen des Patienten optimal Rechnung tragen zu können. Die medizinische Besatzung des Ambulanzflugzeugs wird von einem erfahrenen Flugarzt geleitet. Er sorgt dafür, dass der Patient zu jedem Zeitpunkt die optimale medizinische Betreuung genießt.

Mit einer Nonstop-Reichweite von ca. 4.000 Kilometern kann der Learjet 45 zahlreiche internationale Ziele erreichen, ohne dabei einen Tankstopp durchführen zu müssen.

Ausstattung

  • Beatmungsgeräte unterschiedlicher Hersteller
  • Zoll CCT Monitoring
  • Akkuvac Rescue Suction Unit
  • Perfusoren
  • Infusiomaten
  • Mobiles Blutgasanalysegerät (EPOC)
  • ECMO / IABP Halterung
  • Sonographiegerät
  • Externer Herzschrittmacher
  • Transportinkubator
  • Baby-Beatmungsgerät

Dies ist lediglich eine Beispielausstattung – selbstverständlich setzen wir für Sie zahlreiches weiteres Equipment entsprechend des jeweiligen Patientenzustandes ein und stellen somit das Wohl des Patienten sicher.

Technische Daten

Reisegeschw.:804 km/h
Reichweite:4.000 km
Triebwerk(e):2 x Allied Signal TFE 731-20
Dienstgipfelhöhe:15.545 m
Zurück zur Übersicht