Ambulanzhelikopter im Einsatz

Der Einsatz eines Ambulanzhelikopters bietet uns die Möglichkeit, Krankentransporte über kurze Strecken äußerst patientenschonend und ohne einen Fahrzeugwechsel von Klinik zu Klinik zu realisieren. Ähnlich einer Patientenverlegung im Ambulanzflugzeug sind auch hier intensivmedizinische Krankentransporte mit Arztbegleitung eine häufig eingesetzte Transfermöglichkeit.  Die Vorteile liegen auf der Hand. Neben ausgesprochen schneller Verfügbarkeit steht vor allem eine mögliche Landung unmittelbar an der aufnehmenden Klinik im Vordergrund. Die von uns eingesetzten Hubschrauber genügen dabei stets höchsten Sicherheitsstandards und befinden sich für die schnelle Verfügbarkeit permanent in Ambulanzkonfiguration.

Ambulanzhelikopter im Einsatz

Einen solchen Transport via Hubschrauber realisierten wir vor wenigen Tagen für die Angehörigen eines schwer erkrankten Intensivpatienten. Aufgrund des instabilen Zustandes erarbeiteten wir äußerst schnell die notwendige Verlegung aus der behandelnden Klinik nahe Stuttgart in eine Spezialklinik in Dresden. Für uns stand dabei zu jedem Zeitpunkt das Wohl des Patienten an oberster Stelle, aus diesem Grund entschlossen wir uns gemeinsam mit den Angehörigen für den Einsatz eines Hubschraubers. Da wir den Intensivambulanzhelikopter direkt an der Spezialklinik landen ließen, entfiel der zeitraubende und belastende Fahrzeugwechsel im Vergleich zu einer Verlegung mit dem Flugzeug sowie anschließender Rettungswagenfahrt in die Klinik. Nach wohlbehaltener Einlieferung des Patienten in die Spezialklinik schlossen wir den Ambulanzflug erfolgreich ab.

Kontaktieren Sie uns

Innerhalb kürzester Zeit können wir für Sie einen intensivmedizinisch ausgestatteten Ambulanzhelikopter bereitstellen. Unser erfahrenes Team ist täglich rund um die Uhr für Sie erreichbar. Kontaktieren Sie uns:

Zurück zur Übersicht