Eiliger Krankenrücktransport aus Gran Canaria (Spanien)

In der vergangenen Woche bekamen wir die Anfrage für einen Krankenrücktransport aus Gran Canaria: Ein Intensivpatient musste aufgrund seines kritischen Gesundheitszustandes kurzfristig nach Deutschland gebracht werden. Daher stellte die Ambulanzflug-Zentrale binnen 24 Stunden ein großes Ambulanzflugzeug des Typs Challenger 604 bereit.

Eiliger Krankenrücktransport aus Gran Canaria (Spanien)

Nur einen Tag nach der Auftragsstellung holte ein von uns beauftragtes Ärzteteam den Patienten und seine Frau an der Klinik ab und brachte sie unverzüglich zum Gran Canaria Airport. Am Flughafen verlegte die Ambulanzcrew den Patienten schonend in das Ambulanzflugzeug. Während des gesamten Rücktransports sicherte ein erfahrener Intensivmediziner die medizinische Versorgung des Patienten.

Nachdem der Ambulanzjet vier Stunden später am Berliner Flughafen gelandet war, wurde das Ehepaar von einem weiteren Krankenwagen in die Zielklinik gebracht. Er wurde sofort von deutschen Fachärzten behandelt und befindet sich nun auf dem besten Weg der Genesung.

Kontaktieren Sie uns

Sollten auch Sie einen Krankenrücktransport nach Deutschland in Betracht ziehen, stehen wir Ihnen täglich rund um die Uhr zur Verfügung und organisieren innerhalb kürzester Zeit Ihre Rückholung. Für ein kostenloses und unverbindliches Angebot kontaktieren Sie uns gerne:

Zurück zur Übersicht