Intensivtransport aus Griechenland

Nach schwerem Schlaganfall und anschließender Lungenentzündung beauftragten uns die Angehörigen eines 70-jährigen Mannes mit der Durchführung einer Patientenverlegung von Athen nach Deutschland. Da bei älteren Patienten mit Schlaganfällen oft die Motorik in Mitleidenschaft gezogen wird, entscheiden sich viele Angehörige für eine Reha-Behandlung in Deutschland. Durch Gewährleistung außergewöhnlich hoher Standards kann so oft zumindest ein großer Teil der Mobilität wieder hergestellt werden.

Intensivtransport aus Griechenland

Die Ärzte in Griechenland stellten nach der Einlieferung des Patienten schnell die Blutversorgung im Gehirn wieder her, so dass er in stabilem Zustand auf die Rückholung nach Deutschland vorbereitet werden konnte. Nach Eingang eines medizinischen Reports, den wir bei allen Einsätzen zur Überprüfung der Transportfähigkeit anfordern, konnten wir schnell einen intensivmedizinisch ausgestatteten Ambulanzjet am Eleftherios Venizelos International Airport in Athen bereitstellen.

Für eine besonders schonende Verlegung aus einer Hand organisierten wir wie üblich auch einen adäquat ausgestatteten Rettungswagen für den Bodentransport in Griechenland. Zusätzlich dazu wurde der Patient während des gesamten Transportes von einem Team aus Rettungsassistenten und speziell ausgebildeten Ärzten begleitet. Nach Ankunft am Köln/Bonn International Airport in Deutschland und anschließendem Bodentransport zur Reha-Klinik schlossen wir die Patientenrückholung zur höchsten Zufriedenheit der Angehörigen ab.

Kontaktieren Sie uns

Unser erfahrenes Team steht täglich rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung und organisiert einen schnellen und sicheren Intensivtransport. Kontaktieren Sie uns jederzeit für eine kostenlose Beratung oder ein unverbindliches Angebot:

Zurück zur Übersicht