Patientenverlegung aus Polen

In der vergangenen Wochen organisierte die Ambulanzflug-Zentrale erneut einen kurzfristigen Krankentransport von Polen nach Österreich. Der Patient und seine Angehörigen aus Krakau hatten sich aufgrund der außergewöhnlich hohen Standards für eine Verlegung nach Österreich entschlossen und baten uns um Hilfe bei der Koordinierung der Flugambulanz.

Patientenverlegung aus Polen

Bereits wenige Stunden nach Eingang des Auftrages stellten wir einen Ambulanzjet mit entsprechender medizinischer Ausstattung am Flughafen bereit, um den Patienten und seine Begleitperson sicher und patientenschonend vom John Paul II International Airport in Krakau zum Flughafen in Innsbruck zu transportieren. Nach dem reibungslosen Ablauf der Verlegung bedankte sich der Patient noch einmal für die überaus schnelle Bereitstellung des Ambulanzflugzeuges.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie eine dringende internationale Patientenverlegung benötigen, sind wir jederzeit für Sie da. Unser erfahrenes Team erwartet täglich rund um die Uhr Ihre Kontaktaufnahme. Kontaktieren Sie uns:

Zurück zur Übersicht