Patientenverlegung: Von Jordanien nach Frankfurt

In der Frankfurter Innenstadt haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Spezialkliniken für ausländische Patienten niedergelassen. Neben dem großen internationalen Flughafen machen diese Kliniken die Stadt für Ambulanzflüge besonders interessant. Wir führen wöchentlich zahlreiche Verlegungen aus dem arabischen Raum durch und unterstützen die Angehörigen der Patienten dabei, für eine bessere medizinische Behandlung als in ihrem Heimatland sorgen zu können. Die eingeschränkten Möglichkeiten zur adäquaten Behandlung von Patienten in Staaten wie Kuwait, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Libyen und Ägypten machen eine Patientenverlegung nach Deutschland häufig unumgänglich.

Patientenverlegung: Von Jordanien nach Frankfurt

Bei jedem Ambulanzflug steht bei uns das Wohl des Patienten und eine schnellstmöglich durchgeführte Auslandsrückholung an vorderster Stelle. Eine Patientenverlegung aus dem Nahen Osten führen wir dabei selbstverständlich mit der gleichen Sorgfalt durch wie auf kurzen Strecken innerhalb Deutschlands und überzeugen mit konkurrenzlosem Service und 24-stündiger Erreichbarkeit.

Auch nach einem Hilferuf aus Jordanien in der vergangenen Woche konnten wir unverzüglich einen Ambulanzjet bereitstellen und den Patienten bereits nach weniger als 24 Stunden an eine Spezialklinik in Frankfurt übergeben. Auf Wunsch der Angehörigen übernahmen wir auch den Transport in einem Rettungswagen vom Rollfeld des Frankfurt International Airport bis zur Übergabestation der Klinik.

Kontaktieren Sie uns

Sollten auch Sie einmal in Not geraten und eine unverzügliche Patientenverlegung - ganz gleich aus welcher Region der Welt - benötigen, stehen wir Ihnen täglich rund um die Uhr mit unserer gesamten Kompetenz zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns:

Zurück zur Übersicht